Inhalt - Heizen/ Warmwasser

Heizen / Warmwasser

Gasheizung im Wachstumstrend

Mehr als die Hälfte aller verkauften Heizkessel sind Gaskessel - über 95% davon mit Kondensationstechnik.

Platzvorteile

Gas-Kondensationskessel mit modulierendem Brenner 0,9 - 9 kW und Boiler unten, in einem Einfamilienhaus.
Gas-Kondensationskessel mit modulierendem Brenner 0,9 - 9 kW und Boiler unten, in einem Einfamilienhaus.

Gas-Kondensationskessel mit modulierendem Brenner 0,9 - 9 kW und Boiler untenstehendem Boiler in einem Einfamilienhaus.

Erdgas-Steckdose
Erdgas-Steckdose

Erdgas-Steckdose

  • Kein Brennstofflager bei reiner Gasheizung, kleinerer Tank bei Zweistoffanlagen Gas/Öl (Platz für Weinkeller/Bar/Bastelraum, in Mehrfamilienhäusern Veloraum etc.).
  • Bis 70 kW kein separater Heizraum erforderlich (in Grenzfällen gilt nicht die Feuerungswärmeleistung, sondern die am Kessel einregulierte Nennleistung).
  • Problemlose Installation von Gaskesseln im Dachstock, in der Küche oder andernorts im Hause.
  • Wandkessel, kondensierend, bis 85 kW, in einem Wandschrank.
  • Fürs Warmwassser wird in der Regel ein vom Kessel beheizter Beistellboiler installiert.
  • Viele Energiegesetze verlangen, dass nur 80% des Wärmeenergiebedarfs durch nicht erneuerbare Energien wie Erdgas gedeckt werden. Das ist die Chance fürs nachhaltigere, besser gedämmte Haus mit Erdgas-Heizung. Berechnung mit www.optihaus.ch.
  • Für Minergie-Standard Gaskessel und Solarwärme fürs Warmwasser kombinieren oder mit einem Gas-Blockheizkraftwerk Strom und Wärme erzeugen. Weil Strom mit Faktor 2 gewichtet wird, darf der im Haus erzeugte Strom in der Minergie-Bilanz doppelt abgezogen werden. Der Standard lässt sich leichter erreichen!
  • Rund ein Fünftel der Minergie-zertifizierten Häuser haben Gasheizung, BHKW oder Gas-Wärmepumpe. Mehr als 2000 Referenzen: www.minergie.ch/index.php?service-bsp und oben rechts folgende Energieträger wählen: Gasfeuerung, Gasfeuerung kondensierend oder WKK therm. + elektr.
  • Gas-Wärmepumpen (nicht für alle Leistungen erhältlich, ab 18 kW) arbeiten nach dem Kompressionsprinzip mit Gasmotoren oder nach dem Absorptionsprinzip "thermischer Kompressor"). Sie erreichen Jahresarbeitszahlen von 1,3 - 1,5. Setzt man den Strom-Bewertungsfaktor 2 (Minergie) ein, entspricht das im Vergleich zur Elektrowärmepumpe 2,6 - 3.


Nicht vergessen

Bei Installation einer Gasheizung auch eine Gasleitung zur Terrasse/zum Balkon ziehen zum Anschluss einer Erdgas-Steckdose für den Erdgas-Grill!

Gas-Kondensationskessel

Gas-Kondensationskessel, 44 kW, in einem Sechs-Familienhaus.
Gas-Kondensationskessel, 44 kW, in einem Sechs-Familienhaus.

Gas-Kondensationskessel, 44 kW, in einem Sechs-Familienhaus.

Über 95% der heute verkauften Gaskessel haben Kondensationstechnik, auch Brennwerttechnik genannt. Diese Kessel nutzen die Abgaswärme bis unter den Taupunkt des Wasserdampfs im Abgas. Durch dessen Kondensation nutzt man den Brennwert von Erdgas, während konventionelle Kessel nur den Heizwert nutzen. Das spart bis über 15% Energie.

Fusszeile