Inhalt - Weltklasse Zürich

Das war Weltklasse Zürich 2016

wk zh 16 3
wk zh 16 1
wk zh 16 2
wk zh 16 4

Weltklasse Zürich beginnt bereits am Mittwoch, 31. August 2016 im Hauptbahnhof Zürich

Logo Weltklasse Zürich
logo weltklasse zh

Erdgas ist stolzer Partner von Weltklasse Zürich. Am Mittwoch, 18. Mai startet der Ticketverkauf für das renommierteste Leichtathletik-Meeting der Welt. Geniessen Sie „Olympische Spiele“ an einem Abend mit den weltbesten Leichtathleten am Donnerstag, 1. September. Sichern Sie sich Ihr Ticket unter www.weltklassezuerich.ch

Zwei Tage Stabhochsprung-Spektakel bei Weltklasse Zürich

Die wohl spektakulärste Leichtathletik-Displin ist bei Weltklasse Zürich gleich doppelt zu sehen. Am Mittwoch, 31. August treten die weltbesten Stabhochspringerinnen bei „Weltklasse Zürich im Hauptbahnhof an, tags darauf tragen die Männer im Stadion Letzigrund ihren Diamond-League-Final aus. Wirklich gespannt darf das Publikum auf das Starterfeld sein. Welche Cracks liefern sich in Zürich die grosse Olympia-Revanche?

WKZ15 1

Programm vom Donnerstag, 1. September 2016 im Stadion Letzigrund

Stadionöffnung: 17:00 Uhr
Vorprogramm:
ab ca. 18:00 Uhr
Eröffnungsfeier:
ca. 19:15 Uhr
Veranstaltungsende:
ca. 22:20 Uhr
WKZ15 2
WKZ15 3
WKZ15 4
WKZ15 5

Disziplinen im Hauptprogramm

100 m Männer 200 m Frauen
400 m Männer 800 m Frauen
5000 m Männer 1500 m Frauen
400 m Hürden Männer 100 m Hürden Frauen
Stabhochsprung Männer 400 m Hürden Frauen
Dreisprung Männer 3000 m Steeple Frauen
Kugelstossen Männer Hochsprung Frauen
Speerwerfen Männer Weitsprung Frauen
  Diskuswerfen Frauen
  4 x 100 m Frauen

Erdgas ist langjähriger Sponsor und Nachhaltigkeits-Partner von Weltklasse Zürich. Dank dem Engagement von Erdgas ist Weltklasse Zürich der führende Grossanlass in Bezug auf Nachhaltigkeit. Weltklasse Zürich wurde mit dem Prix Ecosport ausgezeichent. 

Weltklasse ZH 16 Sponsoren Erdgas
Fragen Sie nach Biogas
Fragen Sie nach Biogas

Kontakt

Peter Küpfer
Leiter Event-Marketing
VSG Zürich
Tel. 044 288 32 29
kuepfer@anti-cluttererdgas.ch

Andreas Mehr
Projektleiter Sponsoring
VSG Zürich
Tel. 044 288 32 72
mehr@anti-cluttererdgas.ch

Fusszeile